K(L)EINE SEHNSUCHT

 

sie küsst die kühle Fensterscheibe,

bis sie beschlägt

und den Ausblick versperrt.

 

An der Stelle des Kusses

entsteht in eisiger Klarheit ein Gesicht, 

und sie sehnt sich besser nicht 

mehr.